Glatt gestrickt und schief gewickelt

Nach einer gefühlten Ewigkeit, die tatsächlich nur knapp drei Wochen oder so gedauert hat, ist der „Schief gewickelt“ Loop nun endlich fertig geworden:

20140529-202842-73722390.jpg
Wenn man einmal die ersten zwei Runden mit dem Möbius-Anschlag überstanden hat, strickt sich das Teil wie von selbst. Man sollte nur nicht versuchen nachzuvollziehen, warum das alles funktioniert und warum das Ding am Ende so aussieht wie es aussieht. Einfach der Anleitung vertrauen und losstricken.

20140529-203138-73898570.jpg
Besonders stolz bin ich darauf, dass ich diesen Loop ohne eine einzige linke Masche gestrickt habe. Wer jetzt losbrüllt: Moment mal, da sehe ich aber jede Menge linker Maschen!, der möge folgendes Wort vernehmen: Wen-de-ma-sche.
Beim Anblick der Anleitung und der schönen Beispiel-Loops der Designerin fand ich es nämlich ziemlich bitter, dass ich bei einem rundgestrickten Schlauchschal linke Maschen stricken solle. Ich meine: Guten Tag? Wozu strickt man denn in der Runde wenn nicht um die linken Maschen der Rückreihen zu vermeiden?

Also habe ich mir mit folgendem Trick beholfen. Am Ende eines glatt rechts gestrickten Segments angekommen habe ich die erste Masche, die links abgestrickt werden sollte, mit dem Arbeitfaden umwickelt und wieder auf die linke Nadel geschoben. Dann das ganze Strickstück umgedreht und in die entgegengesetzte Richtung weitergestrickt. Wenn ich dann bei der umwickelten Masche angekommen war (nun die letzte Masche der ersten Runde), habe ich den Umschlag zusammen mit der Masche angestrickt. Man kann aber vermutlich statt einer Wickelmasche auch ganz einfach so die Strickrichtung am Beginn jedes neuen Segments wenden. Sieht man bei so einem Monsterloop eh nicht.

20140529-204404-74644860.jpg
Und das ist alles, was von den 900 Metern Garn übrig geblieben ist. Alle anderen 897 Meter bleiben wohl für den Rest meines Lebens um meinen Hals gewickelt. Ich liebe diesen Loop!

 

Wolle & Anleitung: Mrs. Postcard

Tutorial Wickelmaschen: Tutorial vom WOLLkenSchaf

Mein Projekt bei Ravelry

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s