Er ist da! Er ist da!

Ich fühle mich, als hätte ich ein Kind zur Welt gebracht. Mein „Monte Rosa“ Cardigan ist fertig und ich glaube, ich habe tatsächlich nur zwei Wochen dafür gebraucht. Das Muster ist großartig – durch den kraus rechts gestrickten Teil geht es superschnell (ich h a s s e linke Maschen!) und durch das Zopf-/Ajourmuster wird es nicht langweilig. Ärmel werden direkt mit eingestrickt und nur das Anstricken des Kragens und der Knopfblende ist eine kleine Fleißarbeit. Hier mein Endergebnis, in harsträubender Fotoqualität:

IMG_1157

Das Teil ist hellbeige, die Streifen an Ärmeln und Säumen petrol. Das Garn ist Drops Lima, 65 % Wolle, 35 % Alpaka und superweich. Nicht so weich, dass ich es am Hals tragen könnte, aber für einen Cardigan ganz große Klasse.

Nochmal der Kragen in besserer Qualität:

IMG_1160

Der Kragen ist umgeschlagen und innen vernäht. Das kann man vermutlich geschickter machen, hatte ich dann aber keine Lust mehr drauf.

Und das Muster auf dem Rücken und der Front:

IMG_1161

Ich liebe ihn. Ich weiß nur noch nicht, was ich jetzt mit meinem Leben anfange, da ich ihn fertig habe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s